NOAH

Man nennt mich Noah. Ich bin ein schickes weißes Pony.

Meine Eltern waren vermutlich ein Deutsches Reitpony und ein Welsh-A-Pony. Ich bin ein kleiner Prinz und mag es schön und elegant zu laufen, deswegen mache ich am liebsten Dressuraufgaben. Manchmal sticht mich aber auch der Hafer und ich möchte galoppieren und mit meinem besten Freund Pedro Hengstspiele machen. Dann steigen wir uns an und rennen durch die Bahn.

Ich glaube ich bin der schnellste im Stall, habe aber manchmal etwas weniger Mut als meine Pferdekollegen, dann muss man mir gut zureden und am liebsten ein Leckerchen zustecken. Wenn ihr mich mal besuchen kommt zeige ich euch meinen schönsten Trab, ich freu mich auf euch!