1. Ferienwoche Reitabzeichenkurs

Liebe Eltern, liebe Reitkinder,

in der ersten Sommerferienwoche (25.6. -30.6.) wird es wieder einen Reitabzeichenkurs geben.
Der Reitabzeichenkurs ist für Trabanfänger (Reitabzeichen 10,9) bis Springanfänger (Reitabzeichen 8,7,6) und für Besitzer des Basispass auch für Springerfahrene Reiter (Reitabzeichen 5) geeignet. 
Wir treffen uns morgens um 9 Uhr und gestalten unseren Tag mit zwei Einheiten mit den Pferden (Reiten/Bodenarbeit) und spannenden und interessanten Theorieeinheiten rund ums Thema Pferd und Reiten.
Die Mittagspause wird essenstechnisch traditionell gerne von den Eltern unterstützt. Um 17 Uhr machen wir Feierabend. Am Samstag 30.6.2018 ist dann die Prüfung für alle Reitabzeichen.
Kosten (einwöchiger Ganztageskurs inklusive Prüfung):       430,- Euro.
Zur Anmeldung bitte das Formular ausfüllen und dann per Mail an den Reitclub senden (reitclub-kronberg@gmx.de) oder bei unserer Reitlehrerin Marina abgeben.

 

Download
Anmeldung Reitabzeichenwoche2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.5 KB

SOMMERTURNIER 17.06.2018 ab 11Uhr

Dressur, Springen, Trail, Tölt und NEU in diesem Jahr Geländespringstrecke 

und wie immer mit vielen Leckereien....


Reiten in den OSTERFERIEN

 

 

 

 

Die Osterferien waren vollgestopft mit pferdigen Erlebnissen. In der ersten Ferienwoche hatten die Kinder Spaß mit den Pferden bei Reiterspielen im Reitercamp und in der zweiten Wochen sind wir jeden Tag zu einem anderen Sternritt mit einem Ziel in der Umgebung aufgebrochen. Alle Kinder/Jugendlichen und Pferde haben die Aktiv-Ferien sehr genossen.


Impressionen vom Sommerfest 2017

Es war ein tolles Fest bei herrlichem Spätsommerwetter, mit vielen interessierten Zuschauern, einer stark gefragten Tombola mit vielen pferdigen Preisen für Goß und Klein, sowie vielfältigen Vorführungen der Pflegemädchen zu den Themen Bibi und Tina, Timon und Pumba, Salz und Pfeffer, Horseland, Engelchen und Teufelchen. Eine klassische Dressurkür im Jacket durfte natürlich nicht fehlen, um das Debut unseres Neuzuganges „Nemo“ zu feiern. Auch das Ponyführen im Anschluss an die Show war wie immer sehr gefragt!


Copyright Lena Mohr


Vielen Dank für IHRE Unterstützung!

Vielen Dank an Ingrid Brucks, die liebe Großtante einer unserer Pflegerinnen, für die großzügige Spende von welcher der Reitclub 2 neue Hindernisblöcke kaufen konnte! 

 

Ebenfalls vielen vielen Dank an die Firma Wingwalkerfarm für  die Spende der tollen holzgefüllten Hindernisstangen!


Vielen Dank der Rheinberger Stiftung

 

Strahlender Sonnenschein, blühende Blumen, auf Hochglanz geputzte und mit Blumen eingeflochtene Pferde und schick gemachte junge Reitermädchen - all das war die perfekte Grundlage für einen lang ersehnten und freudig erwarteten Besuch von Frau Rühl von der Rheinberger Stiftung. Und zu Ehren dieses Besuches hatten sich die Mädchen richtig in Schale geworfen, um Frau Rühl ein kleines Dankeschön in Form einer Reitvorführung auf dem Trailparcours des Reitclubs zu präsentieren. Schon seit vielen Jahren unterstützt die Rheinberger Stiftung den Reitclub und seine Jugendarbeit. Dadurch war es uns möglich, unter anderem zwei therapiegeeignete Reitschulpferde, Rosa und Aimy, anzuschaffen. Beide bereichern nun das Therapieangebot und den täglichen Reitschulbetrieb. 

 

Wir haben uns sehr über den Besuch von Frau Rühl gefreut und möchten uns noch einmal im Namen aller Reitkinder und Ponys bei der Rheinberger Stiftung für die Unterstützung unseres Konzeptes bedanken.